Erholungstraining 

...denn Erholung kann man lernen!

iStock-1141260904_eis (1)

Trainingsbeschreibung:

In Zeiten stetig steigender beruflicher und privater Anforderungen sind Ruhe, Gelassenheit und psychisches Wohlbefinden von ganz besonderer Bedeutung. Jedoch neigen wir leider schnell dazu, in stressigen Zeiten das Bedürfnis nach Erholung einfach zu ignorieren. Die Folge ist, dass wir immer weniger erholungsförderliche Aktivitäten in unseren Alltag integrieren und die Erholung auf die Zeit während unseres Urlaubs verschieben. Kaum sind wir aus dem Urlaub zurückgekehrt, fühlen wir uns oft schnell wieder genauso gestresst wir vorher und ein Kreislauf beginnt.

Genau an diesem Punkt setzt das Erholungstraining an: In einem wissenschaftlich fundierten, aber dennoch sehr praxisnahen Training lernen Sie nicht nur, auf was es bei der Erholung wirklich ankommt, sondern auch, wie Sie Erholungsmomente (wieder) in Ihren Alltag integrieren.

Sie erfahren, dass Erholung mehr ist, als nur auf der „faulen Haut zu liegen“ und lernen verschiedene Wege kennen, um wieder aktiv zu entspannen. Darüber hinaus befassen wir uns intensiv mit dem Thema Abschalten nach Feierabend und der Frage, wie es gelingen kann, einen guten Übergang zwischen Arbeit und Freizeit zu schaffen. Einen besonderen Fokus richten wir hierbei auch auf das Thema Grübeln, damit stetig kreisende Gedanken um die Arbeit einer guten Erholung nicht im Wege stehen.


iStock-134454101_fels_

Trainingsziele:

Sie fördern Ihre Gesundheit, indem Sie lernen, erholungsförderliche Prozesse in Ihren Alltag zu integrieren. Dies geschieht durch:


  • die Reflexion des eigenen Erholungsverhaltens (Bei welchen Aktivitäten kann ich mich gut erholen? Wo bereitet es mir noch Schwierigkeiten, mich zu erholen?)

  • Verbesserung der individuellen Erholungsfähigkeit – Sie lernen verschiedenen Strategien und Tools kennen, um die eigene Erholungsfähigkeit zu fördern und beruflichen und privaten Stress zu reduzieren.

Trainingsinhalte:

Das Erholungstraining setzt sich aus insgesamt 4 Modulen zusammen:

1. Modul:

Die Basics

was ist Stress, was ist Erholung und wie hängen sie zusammen?

2. Modul:

Was passiert nach Feierabend?

Die eigene Freizeit (wieder) selbst bestimmen

3. Modul:

Von der Arbeit abschalten

Strategien und Tools rund um das Thema Grübeln und Abschalten inkl. Kennenlernen verschiedener Entspannungsmethoden

4. Modul:

Aktiv sein und Erfolgserlebnisse haben

Erholung ist mehr, als nur auf der faulen Haut zu liegen. Mit welcher Art von Tätigkeit können wir besonders gut zur Erholung beitragen und warum?

Methodik:

  • Kurze, theoretische Impulsvorträge

  • Praxisübungen z. B. mittels Checklisten, Gruppenübungen sowie Kennenlernen verschiedener Entspannungsmethoden

Zielgruppe:

  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Unternehmen – von der Fach- bis zur Führungskraft. Das Training kann sowohl als Basistraining als auch als Aufbautraining durchgeführt werden.

Training Stressbewältigung Köln

Trainingsort:

Beratungspraxis Lindenthal
Klosterstraße 27
50931 Köln

Über mich - das Wichtigste in Kürze:

  • Wirtschaftspsychologin, M. Sc.
  • Diplom-Ökonomin / Medizin (FH)
  • Zertifizierter systemischer Coach und Veränderungsmanager
  • Von den Krankenkassen zertifizierte Kursleiterin für Stressbewältigung und Resilienz (§20 SGB V)
  • Referentin für betriebliche Gesundheitsförderung
Mehr über mich und meine Arbeitsweise

Kontakt

Haben Sie noch Fragen zu meinem Trainingsangebot? Schicken Sie mir eine Nachricht oder rufen Sie mich an. Ich beantworte Ihnen gerne Ihre Fragen und unterbreite Ihnen ein zielgruppenspezifisches, individuelles Angebot.


Kundenstimmen

Teilnehmer im Anti-Stress Workshop
Amel Zerari
Amel Zerari
06:32 10 Feb 20
Susanne Volkert war ein Jahr unsere Co-Dozentin, Mentorin und sehr, sehr... gute Seele während... unser Ausbildung zum Systemischen Coach bei der Ineko (Institut an der Universität zu Köln).Sie verkörpert die Coachinghaltung (Bescheidenheit, Kongruenz, Empathie) in Reinform. Sie war und ist uns- noch jetzt - sowohl fachlich als auch menschlich eine wunderbare Ansprechpartnerin mit offenen Ohren und einem Einfühlungsvermögen, was ich selten erlebt habe.Ich kann nur jedem Susanne Volkert als Trainerin, als Coach, als Co-Dozentin und aber auch als Freundin wünschen. Vielen Dank, Susanne.mehr
Pierre de la Motte
Pierre de la Motte
09:38 29 Jan 20
Ich habe Susanne Volkert im Rahmen meiner Ausbildung zum Systemischen Coach als Co-Dozentin in... Köln kennengelernt. Ihre Expertise im Bereich Coaching ist hervorragend und hat mich extrem gut durch mein Ausbildungsprogramm getragen. Allen die auf der Suche nach einem wirklich guten Coach sind, kann ich Susanne nur ans Herz legen!mehr
Katrin Schmid
Katrin Schmid
17:43 22 Sep 19
Frau Volkerts Trainings sind geprägt von hohem Fachwissen verpackt in tollen, den Teilnehmern... angepassten Formaten. Ihre wertschätzende Art schafft eine angenehme Lernatmosphäre. Gerne immer wieder.mehr
Judith Horn
Judith Horn
09:43 02 Sep 19
Ich habe mir einen Vortrag zum Thema Stressbewältigung bzw. Resilienz von Frau Volkert angehört.... Der Vortrag war sehr kurzweilig und gleichzeitig sehr interessant und informativ.mehr
Sina Marzinek
Sina Marzinek
14:15 26 Aug 19
Ich möchte meine ganz klare Empfehlung für Frau Volkert aussprechen! Aufgrund ihrer hohen... fachlichen Kompetenz und dem zugewandten Umgang, befindet man sich bei ihr in sehr guten Händen!mehr
Nächste Bewertungen

Anfrageformular zum Erholungstraining

    Name (Pflichtfeld)

    Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht (Pflichtfeld)